Hüft-Endoprothetik
im Spannungsfeld zwischen Erfahrung und Innovation.

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Zum 16. Endoprothetik Forum möchten wir Sie sehr herzlich einladen. Bereits seit dem Beginn der modernen Endoprothetik, die wir mit dem Namen von John Charnley verbinden, haben wir zahlreiche positive Entwicklungen, aber auch nicht weniger kritische Erfahrungen machen müssen, die für uns stets von Neuem Anlass sein müssen, unser Tun trotz der unzweifelhaften Erfolge der Endoprothetik kritisch zu hinterfragen. Nicht umsonst wird im Leitwort des Endoprothetik Forums das Spiegelbild zwischen Erfahrung und Innovation betont und hervorgehoben. In den Registerdaten, zum Beispiel des australischen Registers, konnte eben nicht der Beleg erbracht werden, dass neue Implantate zu besseren Ergebnissen führen.

Nach wie vor gibt es ungezählte Themen, die kontrovers zu diskutieren sind. Einige Kernbereiche haben wir für Sie herausgegriffen. Die Zukunft der Endoprothetik in Deutschland ist angesichts der verschiedenen Interessen von Kostenträgern, Leistungsanbietern und Juristen ein unzweifelhaft aktuelles Thema, welches die grundsätzliche politische Willensbildung in unserer Gesellschaft nicht außer Acht lassen kann.

Das Thema Implantate und Gleitpaarungen wird uns mit der Diskussion Standardschaft versus Kurzschaft und der Tribologie konfrontieren. Indikation und Techniken der Revisionsendoprothetik einschließlich des Umgangs mit Knochendefekten sind angesichts der als Folge steigender Fallzahlen in der Primärendoprothetik häufiger werdender Revisionseingriffe ein immer relevanteres Thema. Knochenbanken werden aufgrund der gesetzlichen Anforderungen immer seltener vorgehalten, doch welche Evidenz gibt es für die Alternativen?

Das perioperative Management erscheint als der Schlüssel, um Komplikationsraten zu minimieren und ein optimales Outcome der Patienten zu sichern. Die Expertise der Anästhesie neben der Sicht des Operateurs einzubeziehen ist für die Erarbeitung gemeinsamer Konzepte sehr wichtig.

Der Blick auf die Ausbildung nachfolgender Generationen von Operateuren erscheint ein unverzichtbarer Bestandteil der relevanten Kongresse auf unserem Fachgebiet zu sein. In diesen Fokus rückt auch die Sicherung der Qualität durch das Zertifizierungsverfahren, welches durch Endocert auf den Weg gebracht wurde. Ob die Zertifi zierungsverfahren die Ausbildung tatsächlich fördern, gilt es dabei zu diskutieren. Nur durch den Nachweis unserer qualifizierten Tätigkeit werden wir dauerhaft gegenüber Politik und Kostenträgern bestehen können.

Infektionen stellen nach wie vor die größte Herausforderung nach einer durchgeführten Endoprothesenimplantation dar. Wir freuen uns, auch 2018 diesen Bereich wieder mit ausgewiesenen Experten präsentieren zu können. Das Consensus Meeting 2018 in Philadelphia hat ja zu einigen Ergänzungen geführt, die in gemeinsamer Diskussion zu bewerten sind.

Wir hoffen, ein spannendes und zu vielen Diskussionen Anlass gebendes Programm für Sie zusammengestellt zu haben und freuen uns auf ein abwechslungsreiches und mit vielen neuen Erkenntnissen geladenes Forum in Münster, verbunden mit der Gelegenheit auf dem Kongress und dem Festabend alte Kontakte zu vertiefen und neue zu knüpfen!

Wir begrüssen Sie herzlich und werden alles dafür tun, Ihnen gute Gastgeber zu sein!

Mit herzlichen kollegialen Grüssen

Programm Endoprothetik Forum Münster 2019

Save the date: 22.03.–23.03.2019 (Kalender-Download)

Save the date: 13.03.–14.03.2020 (Kalender-Download)

 

Themen und Schwerpunkte 2019

  • 07.50 Uhr
    Begrüßung
    08.00 – 09.45 Uhr
    I. Sitzung: Implantate und Gleitpaarungen

    Vorsitzende: Prof. Dr. med. C. Perka,
    Prof. Dr. habil. Ph. D. M. Morlock


    Schaftwahl 2019 – Kurzschaft, Standardschaft: Was präferieren Sie?


    11 Min. – Pro Klassischer Schaft – mein Goldstandard Prof. Dr. med. A. Niemeier, Hamburg


    11 Min. – Pro – Kurzschaftimplantation – immer einfach? Dr. med. H. Dinges, Kusel


    11 Min. – Oberflächenersatz: noch oder wieder ein Thema? Prof. Dr. habil. Ph. D. Morlock, Hamburg


    11 Min. – Welche Gleitpaarung ist die sicherste, welche Paarung würden Sie sich implantieren lassen?  Prof. Dr. med. R. Ascherl, Tirschenreuth


    11 Min. – Beschichtungen von Prothesen: Verzögerte oder ausbleibende Protheseneinheilung – eine Frage der Oberfläche? Prof. Dr. med. C. Lohmann, Magdeburg

     

    09.45 – 10.15 Uhr
    Pause, Besuch der Industrieausstellung
    10.15 – 11.30 Uhr
    II. Sitzung: Zukunft der Endoprothetik in Deutschland – was erwarten wir?

    Vorsitzende: Prof. Dr. med. R. Ascherl, Prof. Dr. med. C. Lohmann


    11 Min. – Aus Sicht der Industrie
    Dipl.-Kfm. M. Michel, Weisendorf


    11 Min. – Aus Sicht der Operateure
    Prof. Dr. med. C. Perka, Berlin


    11 Min. – Aus Sicht der Kostenträger
    Dr. med. J. Malzahn, Berlin

     

    11.30 – 12.00 Uhr
    Pause, Besuch der Industrieausstellung
    12.00 – 13.00 Uhr
    III. Sitzung: Individual- und Sonderimplantate

    Vorsitzende: Prof. Dr. med. B. Wippermann, Dr. med. B. Egen


    11 Min. – Brauchen wir die Individualendoprothetik in der Primärendoprothetik?
    Dr. med. I. Tusk, Frankfurt


    11 Min. – Können Individualimplantate Revisionen minimieren?
    Prof. Dr. med. B. Wippermann, Hildesheim  


    Medizin und Recht


    11 Min. – Hüftendoprothetik im Spiegel der Rechtsprechung – aktuelle Urteile
    Dr. jur. P. Lodde, Münster

    13.00 – 14.00 Uhr
    Mittagspause, Besuch der Industrieausstellung, Workshop der Fa. Endocon

    Revisionsendoprothetik – Erfahrungen aus der Praxis
    Priv.-Doz. Dr. med. Markus Streit, Heidelberg

    14.00 – 15.30 Uhr
    IV. Sitzung: Techniken in der Revisionsendoprothetik

    Vorsitzende: Prof. Dr. med. C. Perka, Priv.-Doz. Dr. med. S. Thotz


    11 Min. – Pfannenexplantation – was ist zu beachten?
    Prof. Dr. med. C. Perka, Berlin


    Strategien der Entfernung festsitzender Schaftprothesen


    11 Min. – Großzügige Indikation zur Osteotomie – contra
    Dr. med. P. Stangenberg, Hamburg


    11 Min. – Großzügige Indikation zur Osteotomie – pro
    Dr. med. R. Ascherl, Tirschenreuth 


    11 Min. – Zugangswahl der Revision
    Prof. Dr. med. R. Skripitz, Bremen

    15.30 – 16.30 Uhr
    Pause, Imbiss, Besuch der Industrieausstellung, Workshop Fa. Smith & Nephew

    „REDAPT Hüftrevisionssystem – Stabilität ohne Kompromisse“
    Referent: Prof. Dr. Christian Götze, Bad Oeynhausen

    16.30 – 18.00 Uhr
    V. Sitzung: Peri- und Interprothetische Frakturen

    Vorsitzende: Prof. Dr. med. R. Hube, Dr. med. E. Lenz


    11 Min. – Prothesenerhalt bei festsitzender Prothese –worauf muss man achten?
    Prof. Dr. habil. Ph. D. M. Morlock, Hamburg


    11 Min. – Revisionsschaftsysteme: Wieviel Modularität ist notwendig?
    Priv.-Doz. Dr. med. S. Tohtz, Berlin


    Peri- und Interprothetische Frakturen


    11 Min. – Wertigkeit von Knochen und Ersatzmaterialien in der Revisionsendoprothetik
    Dr. med. E. Lenz, Rummelsberg


    11 Min. – Defektrekonstruktion am Azetabulum: Typ 1–2 Defekte
    Priv.-Doz. Dr. med. H. Hommel, Wriezen


    11 Min. – Defektrekonstruktion am Azetabulum: Typ 3–4 Defekte
    Prof. Dr. med. H. Hube, München

     

    ab 19:30 Uhr
    Abendveranstaltung

    Hafenkäserei, Am Mittelhafen 20, 48155 Münster

  • 08.00 - 9.30 Uhr
    VI. Sitzung: Perioperatives Management

    Vorsitzende: Dr. med. H. Haas, Prof. Dr. med. M. Rudert


    11 Min. – 10 Jahre DOAKS – eine realitätsnahe Bestandsaufnahme
    Dr. med. C. Rosenthal, Berlin


    11 Min. – Schmerzregime 2019: was haben wir gelernt?
    Prof. Dr. med. M. Rudert, Würzburg


    11 Min.  – Fast-track: Marketing oder Weg der Zukunft aus medizinischer und betriebswirtschaftlicher Sicht?
    Prof. Dr. med. U. Nöth, Berlin


    11 Min. – Keramikpartikel in Spacern – wirklich ein Risiko?
    Prof. Dr. med. R. Ascherl, Tirschenreuth


    11 Min. – Präoperative Optimierung der Patienten –mein Konzept
    Dr. med. H. Haas, Bonn

    9.30 - 10.15 Uhr
    Pause, Imbiss, Besuch der Industrieausstellung

     

     

    10.15 - 12.15 Uhr
    VII. Sitzung: Ausbildung im Fokus zwischen Kostenökonomie und Kompetenz

    Vorsitzende: Priv.-Doz. Dr. med. S. Kirschner, Prof. Dr. med. G. von Lewinski


    11 Min. – Wie schaffe ich es in Zukunft, noch qualifizierte Operateure auszubilden unter Beachtung der ökonomischen Anforderungen und des Arbeitszeitgesetzes?
    Priv.-Doz. Dr. med. S. Kirschner, Karlsruhe


    11 Min. – Hat das Zertifizierungsverfahren Endocert die Qualität verbessert?
    Prof. Dr. med. G. von Lewinski, Hannover


    11 Min. – EPZ – Wo stehen wir? Wo müssen wir hin? Kritikpunkte und ihre Bewertung aus Sicht der Zertifizierungskommission
    Dr. med. H. Haas, Bonn


    Komplikationen der Endoprothetik
    Vorsitzende: Dr. med. T. Pfitzner, Prof. Dr. med. G. Möllenhoff


    11 Min. – Perioperative Acetabulumfraktur: Erkennen und Behandeln
    Priv.-Doz. Dr. med. T. Pfitzner, Berlin


    11 Min. – intraop. Schaftfraktur: Erkennen und Behandeln
    Dr. med. T. Fehmer, Sande


    11 Min. – Nerven- und Gefäßverletzung – ein seltenes, nicht selten jedoch forensisches Risiko
    Prof. Dr. med. M.-P. Hahn, Bremen

    12.15 - 13.15 Uhr
    Mittagspause, Besuch der Industrieausstellung
    13.15 - 15.15 Uhr
    VIII. Sitzung: Periprothetische Infektionen

    Vorsitzende: Dr. med. L. Frommelt, Priv.-Doz. Dr. med. A. Trampuz


    15 Min. – Perioperative Präventionsmaßnahmen in Deutschland – was ist Realität, was ist zu empfehlen?“
    Univ.-Prof. Dr. med. I. Chaberny und P. Schipper, Leipzig


    Infektionen 2019: Wo stehen wir? Was hat das Consensus Meeting 2018 Neues erbracht?


    11 Min. – Aus Sicht des Operateurs
    Dr. med. P. Stangenberg, Hamburg


    11 Min. – Aus Sicht des Mikrobiologen – update Keimspektrum und lokale / systemische Antibiotikathe
    Dr. med. L. Frommelt, Hamburg


    11 Min. – Antibiotikatherapie bei periprothetischen Infektionen – Indikation und assoziierte Komplikationen
    Priv.-Doz. Dr. med. A. Trampuz, Berlin


    11 Min. – Weichteilsanierung und Defektdeckung bei chronischen periprothetischen Infektionen – wie ist mein Vorgehen?
    Dr. med. V. Heppert, Wachenheim

    15.15–15.30 Uhr
    Zusammenfassung und Ausblick

    Dr. med. H. Haas,
    Prof. Dr. med. G. Möllenhoff

Ärztliche Fortbildung

Im Rahmen der Zertifizierung der Ärztlichen Fortbildung der Ärztekammer
Westfalen-Lippe können insgesamt 24 Punkte erworben werden (Kategorie A und C).

Die Referenten und Vorsitzenden 2016

    • Prof. Dr. K.-D. Heller

      Chefarzt der Orthopädischen Klinik Herzogin Elisabeth Hospital

      Leipziger Straße 24
      38124 Braunschweig

    • Prof. Dr. med. Dipl. oec. Bernhard Greitemann

      Ärztlicher Direktor

      Rehaklinikum Bad Rothenfelde – Klinik Münsterland

      Auf der Stöwwe 11
      49214 Bad Rothenfelde

    • Prof. Dr. med. Christian Götze

      Chefarzt Orthopädisches Krankenhaus Bad Oeynhausen

      Auguste Viktoria Klinik, Allgemeine Orthopädie
      Am Kokturkanal 2
      32545

      Bad Oeynhausen

    • Prof. Dr. med. Bernd T. Füchtmeier

      Chefarzt

      Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg

      Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin
      Prüfeninger Str. 86
      93049 Regensburg

    • Prof. Dr. med. habil. Michael Clarius

      Chefarzt und Ärztlicher Direktor Orthopädie und Unfallchirurgie

      Vulpius Klinik GmbH

      Vulpiusstraße 29
      74906
      Bad Rappenau

    • Prof. Dr. med. Rudolph Ascherl

      Chefarzt der Klinik für spezielle Chirurgie und Endoprothetik

      Kliniken Nordoberpfalz AG Krankenhaus Tirschenreuth

      St.-Peter-Str. 31
      09130 Tirschenreuth

    • Dr. med. Bernhard Egen

      Chefarzt der Klinik für spezielle Chirurgie und Endoprothetik

      Badestraße 19
      48149 Münster

    • Dr. med. Tobias Fehmer

      Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

      Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch

      Hauptstraße
      26452 Sande

    • Dr. med. Lars Frommelt

      Facharzt für Mikrobiologie

      Infektionsepidemiologie und Laboratoriumsmedizin

      Holstenstraße 2
      22767 Hamburg

    • Prof. Dr. med. Christian Götze

      Chefarzt der Abteilung für allgemeine Orthopädie
      Rheumaorthopädie und Endoprothetik

      Mühlenkreiskliniken Auguste-Viktoria-Klinik

      Am Kokturkanal 2
      32545 Bad Oeynhausen

    • Dr. med. Holger Haas

      Chefarzt des Zentrums für Orthopädie und Unfallchirurgie

      Gemeinschaftskrankenhaus Bonn

      Bonner Talweg 4-6
      53113 Bonn

    • Prof. Dr. med. Michael-Paul Hahn

      Klinikdirektor Unfallchirurgie und Orthopädie

      Klinikum Bremen-Mitte gGmbH

      St. Jürgen-Straße 1
      28177 Bremen

    • Priv.-Doz. Dr. med. Stefan Tohtz

      Chefarzt HELIOS Klinikum Emil von Behring

      Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

      Walterhöferstr. 11
      14165 Berlin

    • Dr. med. Ralph Schomaker

      Zentrum für Sportmedizin

      Windthorststraße 35,
      48143 Münster

    • Dr. med. Nora Renz

      Fachärztin für Innere Medizin

      Zentrum für muskuloskeletale Chirurgie
      Centrum Virchow-Klinikum

      Mittelallee 4,
      15535 Berlin

    • Priv.-Doz. Dr. med. Michael Müller

      Oberarzt und Sektionsleiter Endoprothetik, septische Chirurgie – Hüft- und Beckenchirurgie

      Charité Universitätsmedizin Berlin
      Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie
      Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

      Augustenburger Platz 1,
      13353 Berlin

    • Dr. med. Heiko Meyer

      Oberarzt der Orthopädischen Klinik

      Herzogin Elisabeth Hospital

      Leipziger Straße 24
      38124 Braunschweig

    • Dr. med. Thomas Mattes

      Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

      Sportklinik Ravensburg
      Leiter des EPZmax Weingarten
      Bachstraße 57,
      88214 Ravensburg

    • PD. Dr. med. Stephan Kirschner

      Direktor der Orthopädischen Klinik

      St. Vincentius-Kliniken gAG Karlsruhe

      Steinhäuser Str. 18
      76135 Karlsruhe

    • Prof. Dr. med. Hanns-Peter Knaebel

      Vorsitzender des Vorstands

      Aesculap AG

      Am Aesculap-Platz
      78532 Tuttlingen

    • Prof. Dr. med. Günther Lob

      Ehrwalder Str. 82
      81377 München

    • Prof. Dr. med. Gunnar Möllenhoff

      Ärzlicher Direktor Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie

      Zentrum für Endoprothetik und Gelenkchirurgie
      Raphaelsklinik Münster

      Loerstraße 23
      48143 Münster

    • Prof. Dr. med. Carsten Perka

      Stv. Klinikdirektor Zentrum f. muskuloskelet. Chirurgie

      Orthopädische Klinik
      Universitätsklinikum Charité

      Schumannstraße 20/21
      10117 Berlin

    • Prof. Dr. med. Arne C. Rodloff

      Institusdirektor des Departments für Diagnostik

      Institut für Med. Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie
      Universitätsklinikum Leipzig

      Liebigstraße 21
      04103 Leipzig

    • Priv.-Doz. Dr. med. Andrej Trampuz

      Oberarzt, Sektionsleiter Infektiologie und septische Chirurgie Zentrum f. muskuskelet.
      Chirurgie

      Orthopädische Klinik
      Universitätklinikum Charité

      Schumannstraße 20/21
      110117 Berlin

    • Dr. med. Henning Quitmann

      Leitender Arzt

      Abteilung für Orthopädie
      Fabriciusklinik

      Brüderstraße 65,
      42853 Remscheid

    • Prof. Dr. med. Henning Windhagen

      Ärztlicher Direktor

      DIAKOVERE Annastift
      Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover

      Anna-von-Borries-Straße 1-7
      30625 Hannover

    • Prof. Dr. med. Michael Wagner

      Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

      Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz

      Zeisigwaldstraße 101,
      09130 Chemnitz

    • Prof. Dr. med. Christian Von Heymann

      Chefarzt der Klinik für Anaesthesiologie, Intensiv-, Notfall- und Schmerztherapie

      Vivantes Klinikum am Friedrichshain

      Aroser Allee 72 – 76,
      13407 Berlin

    • Prof. Dr. med. Rüdiger von Eisenhart-Rothe

      Ärztlicher Direktor Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Sportorthopädie

      Klinikum rechts der Isar der TU München

      Ismaninger Str. 22
      81675 München

    • Univ.-Prof. Dr. Dr. Wilfried Von Eiff

      Leiter des Centrums für Krankenhaus-Management der Universität Münster

      Brandhoveweg 104,
      48167 Münster

    • Prof. Dr. med. Michael Wagner

      Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

      Kath. Klinikum Mainz
      St. Vincenz und Elisabeth Hospital

      An der Goldgrube 11
      55131 Mainz

    • Prof. Dr. Ing. Markus A. Wimmer

      Associate Chairman

      Department of Orthopedics Director, Human Motion Analysis and Tribology Rush University Medical Center

      1611 W. Harrison St., Suite 204
      Chicago  IL-60612, USA

    • Dr. med. Henning Quitmann

      Leitender Arzt

      Abteilung für Orthopädie
      Fabriciusklinik

      Brüderstraße 65,
      42853 Remscheid

    • Prof. Dr. K.-D. Heller

      Chefarzt der Orthopädischen Klinik Herzogin Elisabeth Hospital

      Leipziger Straße 24
      38124 Braunschweig

    • Prof. Dr. med. Henning Windhagen

      Ärztlicher Direktor

      DIAKOVERE Annastift
      Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover

      Anna-von-Borries-Straße 1-7
      30625 Hannover

    • Prof. Dr. med. Michael Wagner

      Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

      Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz

      Zeisigwaldstraße 101,
      09130 Chemnitz

    • Prof. Dr. med. Christian Von Heymann

      Chefarzt der Klinik für Anaesthesiologie, Intensiv-, Notfall- und Schmerztherapie

      Vivantes Klinikum am Friedrichshain

      Aroser Allee 72 – 76,
      13407 Berlin

    • Prof. Dr. med. Rüdiger von Eisenhart-Rothe

      Ärztlicher Direktor Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Sportorthopädie

      Klinikum rechts der Isar der TU München

      Ismaninger Str. 22
      81675 München

    • Univ.-Prof. Dr. Dr. Wilfried Von Eiff

      Leiter des Centrums für Krankenhaus-Management der Universität Münster

      Brandhoveweg 104,
      48167 Münster

    • Priv.-Doz. Dr. med. Stefan Tohtz

      Chefarzt HELIOS Klinikum Emil von Behring

      Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

      Walterhöferstr. 11
      14165 Berlin

    • Dr. med. Ralph Schomaker

      Zentrum für Sportmedizin

      Windthorststraße 35,
      48143 Münster

    • Dr. med. Nora Renz

      Fachärztin für Innere Medizin

      Zentrum für muskuloskeletale Chirurgie
      Centrum Virchow-Klinikum

      Mittelallee 4,
      15535 Berlin

    • Priv.-Doz. Dr. med. Michael Müller

      Oberarzt und Sektionsleiter Endoprothetik, septische Chirurgie – Hüft- und Beckenchirurgie

      Charité Universitätsmedizin Berlin
      Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie
      Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

      Augustenburger Platz 1,
      13353 Berlin

    • Dr. med. Heiko Meyer

      Oberarzt der Orthopädischen Klinik

      Herzogin Elisabeth Hospital

      Leipziger Straße 24
      38124 Braunschweig

    • Dr. med. Thomas Mattes

      Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

      Sportklinik Ravensburg
      Leiter des EPZmax Weingarten
      Bachstraße 57,
      88214 Ravensburg

    • Prof. Dr. med. Dipl. oec. Bernhard Greitemann

      Ärztlicher Direktor

      Rehaklinikum Bad Rothenfelde – Klinik Münsterland

      Auf der Stöwwe 11
      49214 Bad Rothenfelde

    • Prof. Dr. med. Christian Götze

      Chefarzt Orthopädisches Krankenhaus Bad Oeynhausen

      Auguste Viktoria Klinik, Allgemeine Orthopädie
      Am Kokturkanal 2
      32545

      Bad Oeynhausen

    • Prof. Dr. med. Bernd T. Füchtmeier

      Chefarzt

      Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg

      Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin
      Prüfeninger Str. 86
      93049 Regensburg

    • Prof. Dr. med. habil. Michael Clarius

      Chefarzt und Ärztlicher Direktor Orthopädie und Unfallchirurgie

      Vulpius Klinik GmbH

      Vulpiusstraße 29
      74906
      Bad Rappenau

    • Prof. Dr. med. Rudolph Ascherl

      Chefarzt der Klinik für spezielle Chirurgie und Endoprothetik

      Kliniken Nordoberpfalz AG Krankenhaus Tirschenreuth

      St.-Peter-Str. 31
      09130 Tirschenreuth

    • Dr. med. Bernhard Egen

      Chefarzt der Klinik für spezielle Chirurgie und Endoprothetik

      Badestraße 19
      48149 Münster

    • Dr. med. Tobias Fehmer

      Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

      Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch

      Hauptstraße
      26452 Sande

    • Dr. med. Lars Frommelt

      Facharzt für Mikrobiologie

      Infektionsepidemiologie und Laboratoriumsmedizin

      Holstenstraße 2
      22767 Hamburg

    • Prof. Dr. med. Christian Götze

      Chefarzt der Abteilung für allgemeine Orthopädie
      Rheumaorthopädie und Endoprothetik

      Mühlenkreiskliniken Auguste-Viktoria-Klinik

      Am Kokturkanal 2
      32545 Bad Oeynhausen

    • Dr. med. Holger Haas

      Chefarzt des Zentrums für Orthopädie und Unfallchirurgie

      Gemeinschaftskrankenhaus Bonn

      Bonner Talweg 4-6
      53113 Bonn

    • Prof. Dr. med. Michael-Paul Hahn

      Klinikdirektor Unfallchirurgie und Orthopädie

      Klinikum Bremen-Mitte gGmbH

      St. Jürgen-Straße 1
      28177 Bremen

    • PD. Dr. med. Stephan Kirschner

      Direktor der Orthopädischen Klinik

      St. Vincentius-Kliniken gAG Karlsruhe

      Steinhäuser Str. 18
      76135 Karlsruhe

    • Prof. Dr. med. Hanns-Peter Knaebel

      Vorsitzender des Vorstands

      Aesculap AG

      Am Aesculap-Platz
      78532 Tuttlingen

    • Prof. Dr. med. Günther Lob

      Ehrwalder Str. 82
      81377 München

    • Prof. Dr. med. Gunnar Möllenhoff

      Ärzlicher Direktor Klinik für Unfall- und Orthopädische Chirurgie

      Zentrum für Endoprothetik und Gelenkchirurgie
      Raphaelsklinik Münster

      Loerstraße 23
      48143 Münster

    • Prof. Dr. med. Carsten Perka

      Stv. Klinikdirektor Zentrum f. muskuloskelet. Chirurgie

      Orthopädische Klinik
      Universitätsklinikum Charité

      Schumannstraße 20/21
      10117 Berlin

    • Prof. Dr. med. Arne C. Rodloff

      Institusdirektor des Departments für Diagnostik

      Institut für Med. Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie
      Universitätsklinikum Leipzig

      Liebigstraße 21
      04103 Leipzig

    • Priv.-Doz. Dr. med. Andrej Trampuz

      Oberarzt, Sektionsleiter Infektiologie und septische Chirurgie Zentrum f. muskuskelet.
      Chirurgie

      Orthopädische Klinik
      Universitätklinikum Charité

      Schumannstraße 20/21
      110117 Berlin

    • Prof. Dr. med. Michael Wagner

      Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

      Kath. Klinikum Mainz
      St. Vincenz und Elisabeth Hospital

      An der Goldgrube 11
      55131 Mainz

    • Prof. Dr. Ing. Markus A. Wimmer

      Associate Chairman

      Department of Orthopedics Director, Human Motion Analysis and Tribology Rush University Medical Center

      1611 W. Harrison St., Suite 204
      Chicago  IL-60612, USA

Ein Blick zurück